fullsizeoutput_1564_edited.jpg

LANDWIRTSCHAFTLICHE BRAUEREI

"Von der Aussaat der Braugerste bis zum fertigen Bier erfolgt alles in Handarbeit"

Herzstück unserer Biere sind die Zutaten aus eigener Landwirtschaft und die Liebe zu unserem Produkt. Auf 1350 Metern Höhe bauen wir Gerste, Weizen und Roggen an. Ökologisch und ohne künstliche Spritzmittel. Unser kleiner Hopfengarten wächst südseitig am Haus.

 

LANDWIRTSCHAFTLICHER BRAUPROZESS

Auf knapp 2 Ha kultivieren wir unser Braugetreide. Die Aussaat erfolgt per Hand, die Ernte mit einfachen Maschinen. Mit einer alten Dreschmaschine trennen wir das Korn und reinigen es in einer antiken Windmühle. Danach lassen wir das Getreide von einer kleinen Mälzerei in Österreich mälzen. Dort werden die Körner geweicht, zum Keimen gebracht und anschließend geröstet. Je stärker ein Malz geröstet wird, desto dunkler wird das Bier später. In unserem Hopfengarten bauen wir 5 unterschiedliche Sorten an, die sich in ihren Aromen unterscheiden. Sie dienen quasi als "Gewürz" für das Bier.

 
IMG_4778_edited_edited.png